YOGA

Katrin

Wir sind Yoga. Wir sind immer angebunden (Yoga kommt von der Sanskrit-Wurzel yuj = angebunden). Wir sind alle verbunden. Wir sind alle göttlich. Sind alle aus der gleichen göttlichen Energie aus der der Kosmos entstanden ist, Shakti.

Yoga hilft mir, mich wieder an meinen göttlichen Funken zu erinnern. Yoga hilft mir mein Bewusstsein zu erweitern um mich immer mehr selbst zu erkennen, auf der Matte wie im Alltag. Yoga zeigt mir meine Schatten und mein Licht. Yoga beruhigt mich und schenkt mir Klarheit. Yoga erdet mich und gibt mir Kraft aus meiner Mitte. Yoga öffnet mich und verbindet mich mit meiner Seele.

Mit 15 Jahren landete ich zum ersten Mal in einer Yoga Stunde (ich würde gerne durch Zufall schreiben, aber es gibt ja keine Zufälle) und mir war sofort klar: irgendwann möchte ich selbst Yogalehrerin werden.

Über viele Umwege, viele Reisen, tiefe Sinnkrisen und sogar einem BWL Studium kam 2014 der Wendepunkt in meinem Leben:

 

Ich wachte auf. Und traute mich endlich dem lang ersehnten Ruf meiner Seele zu folgen und eine Yogalehrer-Ausbildung zu machen. Das Beste was mir in meinem Leben passieren konnte.

 

Seit 2015 unterrichte ich mit großer Leidenschaft Vinyasa Yoga, Yin Yoga und Yoga Nidra im YAM YOGA und Yoga am Engel in München.

In meinen Yoga Stunden eröffne ich einen weiten Raum, indem alles sein darf und nichts muss. Ein Raum für Kraft. Für Entspannung. Tiefes Spüren und Fühlen. Ein Raum für Heilung.

Ich danke von Herzen meiner Lehrerin Regina, für ihr Vertrauen, ihr Gespür, ihre Liebe, ihren Rat, ihr Sein.

 

Hast du Lust auf Yoga mit mir?

 

MEIN YOGA-STUNDENPLAN

MoDiMiDoFrSaSo
9:00
10:45
17:00